Schifffahrt > Black-Start- oder Notluftkompressoren

Black-Start- oder Notluftkompressoren

Die internationale Schifffahrt ist mit ihren höchsten Anforderungen an Qualität und Zuverlässigkeit seit jeher eines der traditionellen Betätigungsfelder von Sauer. Unsere modernen Black-Start- oder Notluftkompressoren konnten ihre hohen Zuverlässigkeitseigenschaften dabei in diesem so anspruchsvollen Markt schon in unzähligen Anwendungen unter Beweis stellen. Sie zählen heute zu den weltweit modernsten und wirtschaftlichsten Verdichtern ihrer Art und leisten damit einen nachhaltigen Beitrag zu modernen Schiffsbetriebskonzepten.

Mit diesen Produkten hat sich Sauer heute zu einem der weltweit führenden Anbieter von Black-Start- oder Notluftkompressoren für Schifffahrt und Offshore-Anwendungen entwickelt.

 

Sauer-Kompressoren für Black-Start- oder Notluftanwendungen:

  • 2-stufig luftgekühlt von 10 bis 62 m³/h und bis zu 40 bar wie der Typ WP45L mit E-Motorantrieb, und Leistungen von bis zu 12 kW und Anlaufströme von nur  23 Ampere bei Direktanlauf.

  • 3-stufig luftgekühlt bis zu 120 m³/h und 40 bar wie das Modell WP121L mit E-Motorantrieb und Leistungen bis 32 kW und Anlaufströmen von nur 20 Ampere bei Stern-Dreieckanlauf über Notschalttafel.

  • 2-stufig luftgekühlt von 10 bis 62 m³/h und bis zu 40 bar wie der Typ WP15L mit Dieselmotorantrieb und Hand- oder Batteriestart.

  • Handbetriebener Kompressor H25 mit und ohne separaten Druckluftbehälter
 Product Finder
Menü einblenden