Öl & Gas > Atemluft, Brandschutz und Sicherheit

Atemluft, Brandschutz und Sicherheit

In Situationen, in denen die Sicherheit von der hohen Verfügbarkeit des Produkts abhängt, sind robuste Hochdruckkompressoren unerlässlich. Genau deshalb werden Sauer-Kompressoren für Anwendungen wie die Atemluftversorgung von Tiefseetauchern oder Tauchkapseln oder für Feuerlöschsysteme eingesetzt, wo sie auch unter extremsten Bedingungen jederzeit betriebsfähig sein müssen. Statt Kompromisse zu machen, verlassen sich die Kunden auf die zertifizierte Qualität von Sauer-Kompressoren.


Wofür werden Sauer-Kompressoren eingesetzt?
  • Stationäre Feuerlöschsysteme
  • Atemluftversorgung
  • Nitrox-Versorgung
  • Heliox-Versorgung
Wer sind die Kunden von Sauer Kompressoren? 
  • Hersteller von Brandschutzsystemen
  • Lieferanten von Plattformausrüstung
  • Hersteller von Tauchkapseln
Welche Sauer-Baureihen werden eingesetzt?

Baureihen: PASSAT, HURRICANE, TORNADO, 6000
Varianten:  Basic, BasBreath, BasSeal, ComSilent, ComBreath, ComSeal
Volumenstrom: 10 – 2000 m³/h | 0,2 – 33 m³/min | 6 – 1200 scfm
Druckbereich: 40 – 400 bar (ü) | 80 – 5800 psig
Medium: Luft, Stickstoff, Argon, Heliox, Nitrox

 Product Finder
Menü einblenden