IndustrieEnergieverteilung > Umspannwerke

Umspannwerke

Umspannwerke sind Teil des elektrischen Versorgungsnetzes eines Landes, die von Energieversorgungsunternehmen betrieben werden, um unterschiedliche Spannungsebenen zu verbinden. Die optimale Spannungsebene wird je nach zu übertragender Leistung und Entfernung gewählt. Umspannwerke sind im Einsatz für überregionale und regionale Transportnetze (meist als Freiluftanlagen) sowie überörtliche und örtliche Verteilnetze (meist als Innenraumanlagen). Transformatorenstationen sind das letzte Glied in der Kette, um die Niederspannung für die Verbraucher zu erhalten.


Wofür werden Sauer-Kompressoren eingesetzt?
  • Lichtbogenlöschung
  • Betätigung offener Leistungsschalter
Wer sind die Kunden von Sauer Kompressoren?
  • Energieversorgungsunternehmen
  • Große Industrieunternehmen mit eigenen Umspannwerken
  • Lokale Betreiber von Umspannwerken
  • Ingenieurbüros
Welche Sauer-Baureihen werden eingesetzt?

Baureihen: MISTRAL, PASSAT, HURRICANE, TORNADO
Varianten: Basic, ComSilent
Volumenstrom: 10–300 m³/hr
Druckbereich: 30–100 bar (ü)
Medium: Luft

 Product Finder
Menü einblenden