IndustrieEnergieerzeugung > Gasturbinenkraftwerke

Gasturbinen- und Blockheizkraftwerke

Mit brennbaren Gasen betriebene Turbinen erzeugen in Gasturbinenkraftwerken mittels angekuppelter Generatoren Strom. In Gas- und Dampf-Kombikraftwerken wird die Wärme der Gasturbinen zusätzlich zur Dampferzeugung für die Dampfturbinen genutzt. Kleine Gaskraftwerke, so genannte Blockheizkraftwerke (BHKWs), nutzen einen Verbrennungsmotor anstatt einer Turbine zum Antrieb des Generators. Diese Blockheizkraftwerke werden häufig zum Abdecken von Lastspitzen im Stromnetz eingesetzt.


Wofür werden Sauer-Kompressoren eingesetzt?
  • Startluft
  • Spülluft
  • Sperrgas (Stickstoff)
  • Entschwefelung
  • Einspeisung von Gas
Wer sind die Kunden von Sauer Kompressoren? 
  • Kraftwerksbetreiber
  • Turbinenhersteller
  • Ingenieurbüros
  • Kontraktoren
Welche Sauer-Baureihen werden eingesetzt?

Baureihen: MISTRAL, PASSAT, TYPHOON, 6000
Varianten: Basic, ComSilent, BasSeal, ComSeal
Volumenstrom: 100–1000 m³/hr
Druckbereich: 15–50 bar (ü)
Medium: Luft, Stickstoff

 Product Finder
Menü einblenden