AktuellesNews > Archiv

März 2017

Sauer stattet Kiel-Canal-Max-Schiffe aus

Mit seiner ersten Beladung hat Ende Januar „Delphis Finland“ als zweiter Maxi-Feeder der belgischen Reederei Delphis NV den Nord-Ostsee-Kanal (Kiel Canal) durchquert. Wie sein Vorgänger „Delphis Bothnia“ ist das Schiff mit 3-stufig luftgekühlten Sauer-Kompressoren vom Typ PASSAT WP 151L ausgestattet.

Der 177m lange und 30m breite 1924-TEU-Frachter ist ein Kiel-Canal-Max-Schiff: „Delphis Finland“ reizt die maximale Bauweise aus, die der Kanal erlaubt. Bis zu seiner Vertiefung kann das Schiff jedoch nur mit 80%iger Auslastung passieren.

Der Kiel Canal setzt seit 1895 klare Grenzen. Seine Brücken erlauben nur 40m Höhe über dem Wasserspiegel, und für Schiffe mit 9,5m Tiefgang ist er nur dann befahrbar, wenn ihre Länge 160m und ihre Breite 32,5m nicht überschreiten. Daher waren die meisten Containerfeeder bisher auf 160m und eine Ladekapazität von 1400 TEU ausgelegt.

Die beiden Maxi-Feeder werden zusammen mit den noch folgenden Schwesterschiffen „Delphis Gdansk“ und „Delphis Riga“ künftig auf den Kernrouten des Feeder-Netzwerkes von Team Lines in der Ostsee eingesetzt.

 Product Finder
Menü einblenden