AktuellesNews > Archiv

Dezember 2017

Die nächste Generation luftgekühlter Kompressoren geht an den Start: Sauer BREEZE

Breeze
Breeze

Sauer Compressors präsentiert den nächsten luftgekühlten Industriekompressor im Baukastensystem.

Damit stellt Sauer vier Mitteldruckmodelle einer neu entwickelten Kompressorenbaureihe für industrielle Anwendungen zur Verfügung. Die BREEZE Serie basiert auf einem flexiblen Baukastensystem bestehend aus mehreren Kurbelgehäusen mit drei bis fünf Zylindern. Dank neun Zylinder-Kolben-Kombinationen deckt die Baureihe einen großen Leistungsbereich ab und erfüllt unterschiedlichste Anforderungen.

Neben weiteren Innovationen wie dem erstmals eingesetzten Kühlerkonzept CubeCooler, lassen sich die radial um das Lüfterrad angeordneten Blockkühlern die Rückkühltemperaturen um ein Drittel reduzieren. Desweiteren bietet ein serienmäßig verbautes Protective Cover mit integrierter Manometertafel eine hervorragende Bedienbarkeit bei einem Höchstmaß an Sicherheit. Zudem sind die Industriekompressoren der Baureihe BREEZE generell sehr geräuscharm, robust und kompakt.

Neben der BREEZE Baureihe für Mitteldruckkompressoren bis 40 bar (ü) und Hochdruckkompressoren mit Enddrücken bis 500 bar (ü) werden auf Grundlage des Baukastensystems auch Boostervarianten mit Vordrücken bis zu 16 bar (ü) sowie spezielle gasdichte Ausführungen für Gase wie Helium, Erdgas und Wasserstoff angeboten.

Zum Jahresbeginn 2018 sind die verschiedenen Modelle verfügbar.

 Product Finder
Menü einblenden